Dieser Artikel ist bereits älter als 180 Tage und muss nicht mehr meine aktuelle Meinung wiederspiegeln!

Poken Gewinnspiel für Blogger


07.05.09 Kategorie Web 2.0 von

Visitenkarten sind out und als nicht mehr “cool” anzusehen, denn auf eine Visitenkarten passen einfach nicht genügend Daten und das lästige hantieren mit diesen Papierfetzen macht einfach keinen Spaß mehr. Da kommen Poken genau zur richtigen Zeit auf den Markt und ich bin mir sicher, dass sich dieses System zum neuen Trend in der Web 2.0-Sphäre mausern wird!

poken gewinnspiel

Wie funktionieren Poken? Diese kleinen verspielten Schlüsselanhänger, haben per USB eure virtuelle Visitenkarte mit Links zu Social-Networks und Kontaktdaten gespeichert. Wenn sich nun zwei Poken berühren, dann werden via Funk diese Daten verschlüsselt ausgetauscht und können zuhause via USB abgerufen werden. Das System ist so einfach, dass es einfach erfolgreich sein muss!

Aus diesem Grund veranstalte ich in meinem Prepaid-Blog ein kleines Blogger-Gewinnspiel, bei dem es 10 dieser Poken zu gewinnen gibt. Schreibt einfach eure Meinung zum Poken-System, sendet einen Trackback und setzt einen Link. Schon könnt ihr gewinnen und in der Zukunft eure Daten einfach austauschen.

Zum Poken Blogger-Gewinnspiel

Ich hoffe es finden sich einige Teilnehmen, die an der allgemeinen Diskussion zum Thema Poken teilnehmen und das Gewinnspiel beiwohnen. Auf meine Leser kann ich doch zählen oder? – Jedenfalls bedanke ich mich schonmal im Vorfeld und kann nur auf die offizielle Seite zum Thema Poken verweisen!



6 Kommentare to “Poken Gewinnspiel für Blogger”

  1. Bernd sagt:

    Bei PoKEN geht inzwischen die Post ab – Online Shiop können sich vor Aufträgen nicht mehr retten wie z.B. http://www.get-a-poken.de

  2. FoolMoon sagt:

    Der Ansatz ist interessant und zukunfststauglich.
    Allerdings finde ich die Figuren etwas kindisch. Der Panda in schwarz weiß gefällt mir dagegen sehr gut. =)
    Den hätte ich gern.

  3. Freako sagt:

    Die Idee selber ist wirklich nett, auch die Umsetzung ist super vollzogen. Dennoch denke ich nicht das viele bereit sind den Preis von etwa 20€ dafür zu bezahlen. Ein Handyprogramm wird sich wahrscheinlich eher durchsetzen.

  4. Das ist eine tolle Idee – finde ich witzig.
    Würd ich gern haben :D
    Hier mein Beitrag dazu:

    http://www.besondere-geschenk.de/blog/?p=313

  5. […] Prepaid-Discounter und Netgestalter gibt es derzeit eine Verlosung, bei der man eines der neuesten Trend Gadgets gewinnen kann – […]

Kommentieren...

Sponsoren und Freunde

Online Marketing Podcast Online Marketing Podcast Online Marketing Podcast Online Marketing Blog

Netgestalter auf Facebook